Anke Reitzenstein


Anke Reitzenstein leiht als Synchronschauspielerin u.a. folgenden Kolleginnen ihre Stimme: Vivica A. Fox, Ashley Judd, Téa Leoni, Linda Fiorentino, Janeane Garofalo, Whitney Houston, Salma Hayek, Anne Heche, Catherine Keener, Jeanne Tripplehorn, Carrie-Anne Moss, Rebecca Romijn, Jeri Ryan (als ‚Seven of Nine’) in "Star Trek: Raumschiff Voyager" (1995-2001), Julianna Margulies (als ‚Schwester Carol Hathaway’) in "Emergency Room – Die Notaufnahme", Erica Gimpel (als ‚Alicia Fennel’) in "Veronica Mars", Melissa McCarthy (als ‚Sookie St. James’) in "Gilmore Girls" (2000-07), Chandra Wilson (als ‚Dr. Miranda Bailey’) in "Grey's Anatomy – Die jungen Ärzte", Claire Forlani (als ‚Dr. Peyton Driscoll’) in "CSI: NY", Kimberly Foster (als ‚Michelle Stevens’) in "Dallas" (1978-91), Jill Hennessy (als ‚Dr. Jordan Cavannaugh’) in "Crossing Jordan – Pathologin mit Profil", Rose Rollins (als ‚Tasha Williams’) in "L Word", Jean Smart (als 'Dr. Possible (Mom)') in "Kim Possible" (2002-2005),  Tamara Taylor (als ‚Dr. Camille Saroyan’) in "Bones – Die Knochenjägerin".

Anke Reitzenstein ist zu hören in .....

Produkt ANNE in Windy Poplars Folge 13: Die neue Rektorin
Produkt ANNE in Windy Poplars Folge 14: Ein harter Brocken
Produkt ANNE in Windy Poplars Folge 15: Das zweite Jahr in Summerside
Produkt ANNE in Windy Poplars Folge 16: Abschied von Summerside

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.