Wolfgang Condrus


Seine Schauspielausbildung erhielt Wolfgang Condrus am Schiller- und Schlossparktheater, an dem er auch von 1960-1966 fest engagiert war. Danach war er freischaffend an vielen Bühnen tätig. Im Fernsehen konnte man ihn u.a sehen in: „Die Feuerzangenbowle“, „Emil und die Detektive“, „Charleys Tante“, „Gruppenbild mit Dame“, „Ediths Tagebuch“, „Sesamstraße“, „Rappelkiste“, „Peter Strom“ etc..

Die Liste der Schauspieler, die Wolfgang Condrus in seiner Synchron-Karriere gesprochen hat, ist lang und liest sich wie ein “Who is Who”. Hier eine kleine Auswahl: Ed Harris, Jeff Daniels, Sam Neill, Hugo Weaving, Malcom McDowell, Willem Dafoe, Harvey Keitel, Ted Danson, Joe Dallesandro, William Hurt, Bruce Lee, Tim Robbins, Chow Yun-Fat, Mark Harmon (als ‚Gibbs’ in „Navy CIS“), Mark Harelik (als ‚ Kashyyk’ in „Star Trek: Raumschiff Voyager“), Dack Rambo (als ‚Jack Ewing’ in „Dallas“), Jan-Michael Vincent (als ‚Stringfellow Hawke’ in „Airwolf“), Anthony Zerbe (als ‚John Spain’ in „Bonanza“).

Wolfgang Condrus ist zu hören in .....

Produkt Gruselkabinett Folge 22: Heinrich Heine – Der fliegende Holländer

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.