Hartmut Neugebauer


Nach einer privaten Schauspielausbildung, begann Hartmut Neugebauer im Jahr 1966 als Schauspieler zu arbeiten. In TV und Kino war er zum Beispiel in „Geheimcode Wildgänse“, „Inspektor Clouseau“ und „Derrick“ zu sehen.

Hartmut Neugebauer war neben seiner eigenen schauspielerischen Arbeit, auch ein sehr gefragter Synchron-Autor und -Regisseur. Unter anderem betreute er „Good Morning Vietnam“, „Toy Story II“, „Gangs of New York“, „Boston Legal“ und „Million Dollar Baby“.

Hartmut Neugebauer lieh als Synchronsprecher folgenden Kollegen seine Stimme: Gene Hackman, John Goodman, William Shatner, Robbie Coltrane (`Hagrid´in „Harry Potter“) u.v.a..

Hartmut Neugebauer starb am 22. Juni 2017 in München.

Hartmut Neugebauer ist zu hören in .....

Produkt Gruselkabinett Folge 12: Mary W. Shelley – Frankenstein (Teil 1)
Produkt Gruselkabinett Folge 14: E. B. S. Raupach – Die Blutbaronin
Produkt Gruselkabinett Folge 18: Bram Stoker – Dracula (Teil 2 von 3)
Produkt HörBuch: Träumereien an französischen Kaminen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.