Kathryn McMenemy


Nach ihrem Studium für Schauspiel, Gesang und Tanz am London Studio Centre spielte Kathryn McMenemy u.a. ‚Phyllis’ in dem Rogers & Hart-Musical “Babes in Arms” im Westminster Theatre, ‚Constanze’ in “Amadeus”, Eva in “Kindertransport” und die böse Stiefmutter in “Cinderella”.

Wieder nach Deutschland zurückgekehrt folgten Engagements bei der Ruhrtriennale für “Die Zauberflöte” inszeniert von La Fura dels Baus und an der Comödie Bochum / Komödie Düsseldorf, wo sie ‚Paula’ in “Raub der Sabinerinnen” und ‚Janet’ in “Boeing Boeing” unter der Regie von Rolf Berg spielte.

Im TV spielte die deutsch-britische Schauspielerin bei der ZDF Produktion “Die Rosenheim Cops”. Ihr Kinodebüt gab sie in dem Film “Must Love Death” von Andreas Schaap.

Kathryn McMenemy ist zu hören in .....

Produkt Gruselkabinett Folge 124: H.G. Wells – Der Krieg der Welten (Teil 1 von 2)
Produkt Gruselkabinett Folge 125: H.G. Wells – Der Krieg der Welten (Teil 2 von 2)
Produkt Sherlock Holmes Folge 32: Der griechische Dolmetscher