Lutz Reichert


Lutz Reichert ist bekannt aus Fernsehen, Funk und U-Bahn. Er hat seine Ausbildung in den 70er Jahren in Bochum an der Westfälischen Schauspielschule absolviert. Durch anfängliche Fernseharbeiten und Erfolge verschlug es ihn lange Zeit nach Berlin, um dort vor der Kamera zu stehen aber auch Theater zu spielen. Im Fernsehen war Lutz Reichert schon ein kleiner Insider-Tipp, vor allem als ‚Meier 2’ im Hamburger „Tatort“ als er zum „Wie Bitte?!“-Team bei RTL kam, was ihn dann auch endgültig einer großen Zuschauergemeinde bekannt machte.

Später gab es auch weiterhin Auftritte in Fernsehserien zum Beispiel in „Die Wache“, „Unser Lehrer Dr. Specht“, „Nesthocker“, „Die Retter“ und „Die Anrheiner“ u.a..

Aber auch Synchronarbeiten und Arbeiten als Hörspiel-Sprecher, bei verschiedensten Sendern, gehören mit zu seinem Repertoire.

Lutz Reichert online.

Lutz Reichert ist zu hören in .....

Produkt Gruselkabinett Folge 93: Nathaniel Hawthorne – Das Haus der sieben Giebel
Produkt Gruselkabinett Folge 105: Benjamin Lebert – Mitternachtsweg
Produkt Gruselkabinett Folge 120: H.G. Wells – Der Unsichtbare (Teil 1 von 2)
Produkt Gruselkabinett Folge 124: H.G. Wells – Der Krieg der Welten (Teil 1 von 2)
Produkt Gruselkabinett Folge 127: Edgar Allan Poe – Die Fakten im Fall Valdemar
Produkt Sherlock Holmes Folge 15: Das Rätsel von Boscombe Valley
Produkt Sherlock Holmes Folge 20: Der adlige Junggeselle
Produkt Sherlock Holmes Folge 28: Eine Studie in Scharlachrot
Produkt Sherlock Holmes Folge 30: Der bucklige Mann
Produkt Sherlock Holmes Folge 31: Der Dauer-Patient
Produkt Sherlock Holmes Folge 32: Der griechische Dolmetscher