Tom Deininger


Tom Deininger ist umfangreich als Theater- und Synchronschauspieler tätig. Zudem tritt er häufig als Radio-Sprecher in Erscheinung. So war er einer der ersten Moderatoren beim privaten Berliner Radiosender „Hundert,6“. Heute ist er u.a. der „Geschichten-Bär“ bei Radio Teddy. Tom Deininger war an der Berliner Tribüne und an der Komödie am Kurfürstendamm engagiert. Seit 2001 ist er auch am Berliner Kriminal Theater in den Agatha Christie-Stücken „Die Mausefalle“ und „Zeugin der Anklage“ sowie in der Krimi-Revue „Der Mörder ist immer der Gärtner“ zu sehen. Tom Deininger hat u.a. in der Zeichentrickserie „Käpt’n Balu und seine tollkühne Crew“ die Titelrolle, in „Ein Käfig voller Helden“ ‚Feldwebel Hans Georg Schultz’ in „The Munsters“ ‚Herman Munster’ und in „Titanic“ (2012) ‚Kapitän E. J. Smith’ synchronisiert. In „Digimon“ hört man ihn in der Rolle des ‚Etemon’ und in „Dragonball Z“ als Freezers Vater ‚King Cold’.

In den WDR-Hörspielen rund um Otfried Preußlers „Der Räuber Hotzenplotz“ sprach Tom Deininger den ‚Wachtmeister Dimpfelmoser’.

Tom Deininger ist zu hören in .....

Produkt Gruselkabinett Folge 92: M.R. James – Zimmer 13
Produkt Gruselkabinett Folge 94: Charles Rabou (ins Deutsche übertragen von Ignaz Franz Castelli) – Tobias Guarnerius
Produkt Sherlock Holmes Folge 16: Der blaue Karfunkel