Kathrin Ackermann


Vielen wird die Schauspielerin sicherlich als Mutter der von Maria Furtwängler gespielten Tatort-Kommissarin 'Charlotte Lindholm' bekannt sein. Auch im wahren Leben sind die Beiden Mutter und Tochter.

An der Seite von Maria Schell sah man Kathrin Ackermann in der beliebten TV-Vorabend-Serie "Die glückliche Familie". Zu sehen war sie zudem u.a. in "Vater wider Willen", „Aus heiterem Himmel“, „Ein Fall für zwei“, „Dienstagsfrauen“, „Ein Sommer am Meer“, „Marienhof“ (als ‚Charlotte’), „SOKO München“, „Rosenheim-Cops“ und "Kinder, Kinder".

Neben ihrer Tätigkeit als Theater-Schauspielerin (Münchener Residenztheater, Theater am Gärtnerplatz, Theater in der Josefstadt, Kammerspiele Hamburg), dürfte Kathrin Ackermann aber vor allem durch ihre unnachahmliche Stimme bekannt sein, die sie u.a. 'Peggy Bundy' (Katey Sagal) in "Eine schrecklich nette Familie" geliehen hat.

Kathrin Ackermann ist seit vielen Jahren Dozentin an der August-Everding-Akademie in München.

Kathrin Ackermann ist zu hören in .....

Produkt Gruselkabinett Folge 87: Hanns Heinz Ewers – Alraune
Produkt Titania Special Folge 10: Carlo Collodi – Pinocchio
Produkt Sherlock Holmes Folge 14: Eine Frage der Identität