Wolfgang Rüter


Wolfgang Rüter erlernte das Schauspieler-Handwerk an der Folkwang-Schule in Essen. Neben Gast-Auftritten in einer ganzen Reihe von beliebten TV-Serien wie „Kommissar Stolberg“, „Die Wache“, „Lindenstrasse“, „SK Kölsch“, „Alarm für Cobra 11“ oder „Die Sitte“ konnte man ihn bereits fünf Mal (!) im ARD-Dauerbrenner "Tatort" sehen. Im Grunde ist aber das Theater seine künstlerische Heimat. Fest-Engagements führten ihn an das Schauspiel Köln, das Düsseldorfer Schauspielhaus, das Schauspielhaus Zürich und das Schauspiel Bonn, an dem er aktuell wirkt.

Wolfgang Rüter sprach unzählige Hörbücher und Hörspiele beim WDR, NDR, DLF und SWR, u.a.: "Die Glücksformel", "Weltmacht Religion", "Der Schattenbeschwörer", "Der Berg der toten Tibeter" und tritt auch als Synchronschauspieler in Erscheinung.

Wolfgang Rüter ist zu hören in .....

Produkt Gruselkabinett Folge 74: Edith Nesbit – Die Macht der Dunkelheit