Luise Helm


Luise Helm sammelte schon im Alter von fünf Jahren erste Synchronerfahrungen.

Im TV und Kino konnte man sie u.a. in „Am Tag als Bobby Ewing starb“, „Harte Jungs“, „Polizeiruf 110“, „SoKo Leipzig“, „Traumschiff“, „Der Ermittler“ und „Der letzte Zeuge“ sehen. 2003 wurde sie mit dem Förderpreis des „Deutschen Fernsehpreises“ für die Rolle der ‚Merle’ in „Königskinder“ ausgezeichnet.

Luise Helm ist u.a. die deutsche Stimme von Scarlett Johansson und Lauren Ambrose (als ‚Claire Fisher’ in „Six Feet Under – Gestorben wird immer“).

Luise Helm ist zu hören in .....

Produkt Gruselkabinett Folge 13: Mary W. Shelley – Frankenstein (Teil 2)
Produkt Gruselkabinett Folge 15: Johann August Apel – Der Freischütz