Gruselkabinett

Folge 31: Rudyard Kipling – Die Gespenster-Rikscha

Hörspiel von Marc Gruppe
1 CD ca. 50 Minuten
ISBN 978-3-7857-3639-5



Audio clip: Adobe Flash Player (version 9 or above) is required to play this audio clip. Download the latest version here. You also need to have JavaScript enabled in your browser.



Der „Dschungelbuch“-Autor Rudyard Kipling (1865-1936) hat sich auch als Autor von Gruselgeschichten hervorgetan. Auch diese sind mitunter in Indien angesiedelt…

Gravesend 1882

Theobald Jack Pansay lernt auf einem Schiff nach Indien die dort mit einem Offizier der britischen Armee verheiratete Agnes Keith-Wessington kennen. Sie beginnen während der Überfahrt eine leidenschaftliche Affäre miteinander. Als Theobald die Verbindung nach einem gemeinsam verbrachten Sommer in Simla beendet, kommt es zu einer Katastrophe mit ungeahnten Folgen…

Mit den bekannten Stimmen von Matti Klemm, Arianne Borbach, Uschi Hugo, Bodo Wolf, Wilfried Herbst, Tommy Morgenstern, Jochen Schröder, Gisela Fritsch und Eva-Maria Werth.